Ich lese gerade, Wochenrückblick

[Leselaunen] Zurück im Leben, Lesezeit und Prüfungen

Leselaunen“ findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über das eigene Leseverhalten und andere persönliche Dinge. Nach einigen Zwischenstationen ist die Schirmherrschaft der Aktion jetzt bei Nicci von trallafittibooks angekommen, an deren Beitrag ich mich auch ein wenig orientiere.

Aktuelle Bücher | Then & Now

Then / Gelesen

Seit den letzten Leselaunen habe ich folgende Bücher gelesen:

  • Kathryn Ormsbee: Tash Hearts Tolstoy | 385 Seiten
  • Jacqueline Susann: Valley of the Dolls | 467 Seiten
  • Imogen Hermes Gowar: Die letzte Reise der Meerjungfrau | 560 Seiten

Es ist relativ wenig im Vergleich zu den Wochen zuvor, jedoch keineswegs schlecht. Tash Hearts Tolstoy war ein sehr netter Zeitvertreib, der zwar ein paar kleine Schwächen aufweist, aber alles in allem wirklich gelungen ist. Viele Themen und Sachverhalte werden in die Geschichte eingebaut – leider kam einiges dann doch ein wenig zu kurz.

Ein Highlight für mich war Valley of the Dolls. Ich konnte das Buch um Anne, Neely und Jennifer nicht mehr zur Seite legen. Fakt ist, ich musste mich zwingen Lesepausen einzulegen (Lernen usw., you know the drill). Susann schreibt auf eine Art und Weise die es schwer macht, sich dem Sog der Geschichte zu entziehen.

Die letzte Reise der Meerjungfrau ist so ein Buch, bei dem ich mir immer noch nicht so recht sicher bin, was ich denken soll. Die Idee war genial, die Konstruktion der Geschichte ebenfalls, aber irgendwie.. es fehlte etwas. Es gab Längen, die den Zauber eher abgewürgt als unterstützt haben. Schade eigentlich.

Now / Currently Reading

  • Mary Roach: Stiff – The Curious Life of Human Cadavers | seit Mai
  • George Saunders: Lincoln in the Bardo | seit Mai | Hörbuch
  • Holly Black: The Darkest Part of the Forest | seit April

Aktuell versuche ich gerade ein wenig meine angelesenen Bücher ein wenig einzudämmen. Heißt also, erst einmal altes beenden bevor ich mich direkt auf neue Lektüre stürze. Das ist gar nicht so einfach, schließlich hat mein Stapel ungelesener Bücher eine sehr große Auswahl zu bieten. Aber wie man sieht habe ich einiges abbauen können.

Momentane Lesestimmung

Ich möchte das Wort ja kaum in den Mund nehmen, aber im Vergleich zu sonst ist ja aktuell fast von einer Leseflaute zu sprechen. Allerdings lese ich an mehreren Büchern und wechsle je nach Lust und Laune – und auch von Medium zu Medium, je nachdem was gerade günstig erscheint. Ich lese auf jeden Fall. Und höre immer noch Welcome to Night Vale. Wird auch noch eine Weile so bleiben.

Und sonst so?

Auf dem Blog

Neben dem üblichen Leselaunen-Post habe ich mich in einer Nacht-und-Nebel-Aktion dazu entschlossen, doch einen Monatsrückblick für den Mai zu verfassen. Recht simpel und übersichtlich, aber daher mit wenig Druck verbunden. Perfekt also.

Neu eingezogen auf meinem Blog ist der BookishSubDay, in dem ich die Langzeitmieter in meinem Bücherregal einmal genauer vorstelle.

Vor den Augen

Also.. von der WM reden wir mal nicht mehr so viel. Gucken werde ich übrigens immer noch, obwohl unsere Mannschaft ausgeschieden ist. Allerdings zu recht. Schön gespielt haben sie nicht und vor allem ein Zusammenspiel war da nicht so recht zu sehen. Die Mannschaft ist einfach noch nicht so weit, scheint mir.

An der Serien- und Filmfront ist es eher ruhig, da ich immer noch an den allgemeinen Problemen mit dem Internet zu knabbern habe. Damit bin ich allerdings nicht alleine, und es wird daran gearbeitet. Aber wir alle wissen ja wie lange so etwas dauern kann. *seufz* Am Wochenende allerdings gab es einen kleinen Lichtblick in Sachen Empfang und Qualität, daher habe ich die vierte Staffel The Royals komplett durchgesuchtet.

Im Leben

ICH HABE MEINE ABSCHLUSSPRÜFUNG BESTANDEN!

Endlich. Das Lernen ist vorbei und meine Freizeit kann ich jetzt wieder vollkommen uneingeschränkt meinen Hobbies widmen und muss nicht nach der Arbeit und am Wochenende versuchen so viel Wissen wie möglich in meinen Kopf zu bekommen. Ich freue mich wie ein Glückskeks!

Zitat der Woche

My body has decreed that I shall nap, and nothing will stand in my way.
– Kathryn Ormsbee, Tash Hearts Tolstoy –
Advertisements

6 Gedanken zu „[Leselaunen] Zurück im Leben, Lesezeit und Prüfungen“

  1. Glückwunsch zu deiner Bestandenen Prüfung! Nach so einem anstrengenden Abschnitt, wirst du sicherlich auch deine Leseflaute ganz schnell überwinden. Jetzt hast du ja dann die Qual der Wahl, was du mit deiner Freizeit anfängst, oder? 😉

    Falls du Lust auf meine Rückschau Juni und Vorschau Juli hast, dann bitte HIER entlang.

    GlG, monerl

Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklären Sie sich mit dem Senden personenbezogener Daten wie Name und E-Mail-Adresse einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.