[EssBar] Vanille Cupcakes mit Schoko- und Vanille-Frosting

Ich habe mal wieder gebacken (ein Rezept aus dem Cake Days Backbuch der Hummingbird Bakery), nämlich:

Vanille Cupcakes

Und die sehen nicht nur lecker aus, sondern sind auch lecker. Muss mich ja immer beherrschen nicht immer gleich den kompletten Teig direkt aus der Schüssel zu naschen. ^^

Zutatenliste:
vanilla cupcakes 1Für den Teig:

  • 80 g weiche Butter, ungesalzen
  • 280 g Zucker
  • 240 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 240 ml Milch (laut Rezept Vollmich, ich nehme Milch mit 1,5% Fett)
  • 1/2 TL Vanilleessenz
  • 2 große Eier

Für das Vanille-Frosting:

  • 250 g Puderzucker
  • 80 g weiche Butter, ungesalzen
  • 25 ml Milch (Vollmilch oder Halbfett)
  • 1/4 TL Vanilleessenz

Für das Schoko-Frosting:

  • 200 g Puderzucker
  • 50 g Kakaopulver
  • 80 g Butter, ungesalzen
  • 25 ml Milch (Vollmilch oder Halbfett)

Zubereitung:

1. Ofen auf 190°C Ober-Unterhitze vorheizen und die Muffinbackform mit Papierförmchen füllen.

2. Für den Teig Butter, Zucker, Mehl, Backpulver und Salz mit Mixer vermischen bis die Masse von der Konsistenz her an feine Brotkrümel erinnert.

3. In einem Messbecher Milch, Eier und Vanilleessenz per Hand vermischen, vorsichtig in mehreren Portionen zu den trockenen Zutaten geben und auf unterster Stufe mit dem Mixer unterrühren. Teig vom Rand kratzen, den Rest der Milchmischung zugeben und bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren.

4. Die Teigmasse in die Muffinförmchen geben, bis diese zu ca. 2/3 gefüllt sind. (Der Teig reicht meist immer noch für einen zweiten Backdurchlauf.) Es macht nichts wenn der Teig nicht bis über den Papierrand aufgeht, im Gegenteil. So kann man später das Frosting besser aufstreichen.

5. Für 18-20 min backen, danach auskühlen lassen. Die eine Hälfte der Cupcakes bekommt ein Vanillefrosting, die andere ein Schokofrosting.

vanilla cupcakes 2

6. Für das Vanillefrosting Butter und Puderzucker mischen, bis eine sandige Konsistenz erreicht ist. Milch (ich nehme zum abmessen ein Schnapsglas) und Vanilleessenz vermischen und zur Zuckermasse geben. Das Frosting mischen bis es leicht und fluffig ist, dann auf den Cupcakes verteilen, dabei ruhig bis bis zum Rand des Papierförmchens abstreichen.

7. Für das Schokofrosting Butter, Puderzucker und Kakaopulver vermischen. Milch zugeben und bis zur gewünschten Konsistenz mischen, dann wie das Vanillefrosting verteilen. Fertig. ^^

vanilla cupcakes 3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s