[Rezension] T.C. Boyle: Das wilde Kind

In "Das wilde Kind" greift Boyle die Geschichte um das "Wolfskind" Victor von Aveyron auf. Im Jahre 1797 greifen Jäger in den Wäldern Südfrankreichs einen verwilderten Jungen auf. Er ist nackt und verdreckt, ernährt sich von Nüssen und Wurzeln und kann nicht sprechen, sondern nur unartikulierte Laute von sich geben. Man versucht das Kind einzufangen, … Weiterlesen [Rezension] T.C. Boyle: Das wilde Kind