[Leselaunen] Die erste Urlaubswoche und andere ungewöhnliche Dinge (kleiner Scherz)

„Leselaunen“ findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über das eigene Leseverhalten und andere persönliche Dinge. Nach einigen Zwischenstationen ist die Schirmherrschaft der Aktion jetzt bei Nicci von trallafittibooks angekommen, an deren Beitrag ich mich auch ein wenig orientiere. Aktuelle Bücher | Then & Now Then / Gelesen Normalerweise erscheint an dieser Stelle eine Liste mit … Weiterlesen [Leselaunen] Die erste Urlaubswoche und andere ungewöhnliche Dinge (kleiner Scherz)

[Montagsfrage] Gay Romance

Die Montagsfrage wird präsentiert von Buchfresserchen. Welche Erfahrungen habt ihr mit Gay Romance gemacht? Was reizt euch daran, was stößt euch ab? Habt ihr Lesetipps? Also erst einmal: Abstoßend finde ich Gay Romance nicht, und schlechte Erfahrungen gemacht habe ich bisher auch noch nie. Allerdings lese ich auch nicht so viel Gay Romance - oder … Weiterlesen [Montagsfrage] Gay Romance

[Aktion] Buch-Date #5: Meine Empfehlungen

Das Buch-Date Orakel - auch Zeilenende genannt - hat gesprochen und Datingpartner ausgelost. Während diesmal Zeilenende mir Bücher empfehlen darf (und die Wahl auf ganz wundervolle Bücher gefallen ist, ich bin wirklich hin und weg) ist meine Partnerin diesmal: Frau Pappelheim Frau Pappelheim liest nach eigenen Angaben Kinderbücher, Fantasy, aber auch mal ein wenig Schnulz. … Weiterlesen [Aktion] Buch-Date #5: Meine Empfehlungen

[Rezension] Debra Driza: Mila 2.0

"How could I believe anything ever again, when everything I knew about myself was completely false." Mila was never meant to learn the truth about her identity. She was a girl living with her mother in a small Minnesota town. She was supposed to forget her past—that she was built in a secret computer science … Weiterlesen [Rezension] Debra Driza: Mila 2.0