Rezensionen

[Rezension] Reinhard Kaiser-Mühlecker: Fremde Seele, dunkler Wald

Alexander kehrt von seinem Auslandseinsatz als Soldat internationaler Truppen in die Heimat zurück. Seine Unruhe treibt ihn bald wieder fort. Sein jüngerer Bruder Jakob führt unterdessen den elterlichen Hof. Als sich sein Freund aufhängt, wird Jakob die Schuldgefühle nicht mehr los. Der Vater fabuliert von phantastischen Geschäftsideen, während er heimlich Stück für Stück des Ackerlandes… Weiterlesen [Rezension] Reinhard Kaiser-Mühlecker: Fremde Seele, dunkler Wald

Werbeanzeigen
Rezensionen

[Rezension] Philipp Winkler: Hool

Jeder Mensch hat zwei Familien. Die, in die er hineingeboren wird, und die, für die er sich entscheidet. HOOL ist die Geschichte von Heiko Kolbe und seinen Blutsbrüdern, den Hooligans. Philipp Winkler erzählt vom großen Herzen eines harten Jungen, von einem, der sich durchboxt, um das zu schützen, was ihm heilig ist: Seine Jungs, die… Weiterlesen [Rezension] Philipp Winkler: Hool

Rund ums Buch

[Rund ums Buch] Deutscher Buchpreis 2016: Die Shortlist #dbp16

Die Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung verleiht seit nunmehr 12 Jahren (10-jähriges Jubiläum fand 2014 statt) zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse den Deutschen Buchpreis für besten Roman in deutscher Sprache. Das Ziel des Preises ist es Aufmerksamkeit für deutschsprachige Autoren, das Lesen an sich und das Medium Buch zu schaffen. Insgesamt 98 Verlage aus Deutschland,… Weiterlesen [Rund ums Buch] Deutscher Buchpreis 2016: Die Shortlist #dbp16

Rezensionen

[Rezension] Bodo Kirchhoff: Widerfahrnis

Reither, bis vor kurzem Verleger in einer Großstadt, nun in einem idyllischen Tal am Alpenrand, hat in der dortigen Bibliothek ein Buch ohne Titel entdeckt, auf dem Umschlag nur der Name der Autorin, und als ihn das noch beschäftigt, klingelt es abends bei ihm. Und bereits in derselben Nacht beginnt sein Widerfahrnis und führt ihn… Weiterlesen [Rezension] Bodo Kirchhoff: Widerfahrnis

Rund ums Buch

[Rund ums Buch] Deutscher Buchpreis 2016: Die Longlist #dbp16

  Die Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung verleiht seit nunmehr 12 Jahren (10-jähriges Jubiläum fand 2014 statt) zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse den Deutschen Buchpreis für besten Roman in deutscher Sprache. Das Ziel des Preises ist es Aufmerksamkeit für deutschsprachige Autoren, das Lesen an sich und das Medium Buch zu schaffen. Insgesamt 98 Verlage aus… Weiterlesen [Rund ums Buch] Deutscher Buchpreis 2016: Die Longlist #dbp16