[Rezension] David Foenkinos: Nathalie küsst

Am meisten traf sie der Anblick des Lesezeichens, das das Buch gleichsam in zwei Tele spaltete. Den ersten Teil hatte sie gelesen, als François noch am Leben war. Und auf Seite 321 war er gestorben. Was sollte sie jetzt tun? Kann man eine Lektüre, die durch den Tod des Ehemannes unterbrochen wurde, fortsetzen? (S. 38) … Weiterlesen [Rezension] David Foenkinos: Nathalie küsst