[Read-a-thon] Bout of Books 20: Wrap-up

Es fühlt sich an als hätte der 20. Bout of Books gerade erst begonnen (hier findet sich meine Anmeldung), dabei ist schon wieder eine Woche ins Land gegangen und der Readathon ist seit Sonntag vorbei. Die Zeit rennt, meine Lieben. Bei solchen „Kleinigkeiten“ wird mir das immer wieder deutlich.

Doch nun zum eigentlichen Wrap-up. Vorgenommen habe ich mir drei Bücher, die ich in der Read-a-thon-Woche definitiv lesen wollte. Diese drei habe ich auch geschafft, und es sind sogar noch 2,5 Bücher mehr dazu gekommen. 🙂 Ein toller Schnitt also. Was ich eigentlich genau gelesen habe, gibt’s in der folgenden kleinen Grafik zu sehen.

Zu den Büchern – die übrigens auch alle im Rahmen der Reading Quest zählen – habe ich immer einen kleinen Mini-Leseeindruck auf Goodreads festgehalten. Diese kleinen Eindrücke habe ich einmal schnell hier zusammengetragen:

Leseeindrücke zum Bout of Books 20

Ich freue mich, diesmal einen etwas erfolgreicheren Bout of Books Marathon hingelegt zu haben. Meistens ist bei mir bei solchen Aktionen sehr oft so: Vorher und nachher lese ich wie verrückt, während des Readathons kaum. Daher macht mich dieses Ergebnis wirklich happy.

Advertisements

[Read-a-Thon] Bout of Books 20: Sign-up, Goals and TBR #boutofbooks

IT’S BOUT OF BOOKS TIME.

The Bout of Books read-a-thon is organized by Amanda Shofner and Kelly @ Reading the Paranormal. It is a week long read-a-thon that begins 12:01am Monday, August 21st and runs through Sunday, August 27th in whatever time zone you are in. Bout of Books is low-pressure. There are challenges, giveaways, and a grand prize, but all of these are completely optional. For all Bout of Books 20 information and updates, be sure to visit the Bout of Books blog. – From the Bout of Books Team

Der 20. Bout of Books passt dieses Jahr perfekt in meinen eigentlichen Lesezeitplan, denn ich stecke mitten in #TheReadingQuest und lese daher so und so im Moment as much as possible (und ich schaue aktuell keine Serien bei denen ich zwingend sofort weitermachen muss).

Goals

  • Read as much as I possibly can!
  • Have FUN reading!
  • Finish at least one book!

TBR-Pile

  • Sleepless by Chii Rempel
  • Ellbogen by Fatma Aydemir
  • Miranda and Caliban by Jacqueline Carey

[Readathon] #TheReadingQuest

When I stumbled over #TheReadingQuest by Aentee from Read at Midnight, I was instantly hooked! I mean, hello! A video game quest inspired reading adventure? COUNT ME IN!

For all the Information needed, please visit the Sign Up post on Aentee’s blog, in which she explains all the important details.

#TheReadingQuest runs from August 13th to September 10th. During this time, you pick one character. A character, that marks your start on the bingo board posted (desing by CW of Read, Think, Ponder – it’s stunning, isn’t it?) below. To level up and collect points, you have to do all the challenges on your character path. Only then can you move on to the next character class.

My character class of choice is BARD. While the bards may not engage in direct combat, they make up for it with their intimate knowledge of songs and stories. They will travel through the Fifth Down path on the quest board, reading famed tales and singing lost songs.

Sounds perfect for me. I will travel the Bard’s path, and in case I continue this one, I will continue along the Rogue path, and do a few of the side quests on the way. For all of them, I picked a TBR already. I will post monthly updates on my blog, with everything I’ve read and my current score. 🙂

BARD PATH

  • A book that has a TV/movie adaptation: Everything Everything by Nicola Yoon
  • A fairy tale retelling: Fallen Princess by Veronika Mauel
  • A book cover with striking typographyDie Legende von Sigurd und Gudrún by J.R.R. Tolkien
  • A book translated from another language: Strange Weather in Tokyo by Hiromi Kawakami
  • A banned book: Lord of the Flies by William Golding

ROGUE PATH

  • A banned book: Lord of the Flies by William Golding
  • A book cover with a partially obscured face: Miranda and Caliban by Jacqueline Carey
  • A book with > 500 ratings on GoodreadsEllbogen by Fatma Aydemir
  • A book published by a small press: Sleepless by Chii Rempel
  • A book with a one word title: Release by Patrick Ness

SIDE QUESTS

  • Potions: TBA
  • Multiplayer: TBA
  • Grind: The View from the Cheap Seats by Neil Gaiman
  • Time Warp: TBA
  • Open World: TBA
  • Respawn: TBA
  • Expansion: TBA
  • Mini-Game: Bone by Yrsa Daley-Ward
  • Animal Companion: TBA

[Aktion] Die lange Nacht der aufgeschobenen Bücher / Artikel #lndab

Das Pfingstwochenende steht bei Herzpotential ganz im Zeichen der aufgeschobenen Bücher und Artikel. Auf ihrer Facebook-Seite haben die Lieben ihr Vorhaben angekündigt.. Und ich bin gerne mit dabei! Ich wollte so und so lesen, und mit anderen macht das gleich doppelt viel Spaß. 🙂

Hier die Eckdaten:

Zeit: 3. + 4. Juni, jeweils 19-23 Uhr (mit Verlängerungsoption)
Ort: die Weiten des Internets ^^
Hashtag: #lndab

Samstag: Hier geht es um angefangene und liegen gebliebene Bücher, um SuB-Leichen und all die Schätzchen, die wir endlich mal lesen müssten

Sonntag: Steht im Zeichen der aufgeschobenen Blogartikel. Gelesen werden kann aber auch. ^^

[Read-a-Thon] #Leseparty zur #LBM17 – Die Updates!

Alle Infos zur Leseparty gibt es in meinem Ankündigungspost!

Donnerstag, 23.03.2017

Es läuft! Sie läuft! Die Leseparty hat begonnen und pünktlich zum Startschuss hatte ich tatsächlich die Chance, mich mit meinem Buch zu beschäftigen. Book of Choice war Shameless von R. G. Alexander, der sechste Teil ihrer Finn Factor Reihe. Ein bisschen, naja sagen wir mal dreckig, heiß, und definitiv eher ein guilty pleasure Buch für mich. Aber muss auch mal sein und die Charaktere machen Spaß. So sehr, dass es mir schwer fällt die Bücher dann auch wieder aus der Hand zu legen.

Ein paar Fragen gab es am ersten Tag natürlich auch, und da ich ein wenig den Überblick verloren habe, orientiere ich mich an dem hübschen Update-Post von Little Words.

Welche Bücher habt ihr euch denn für die #Leseparty vorgenommen?

Einen richtigen Leseparty TBR habe ich eigentlich nicht. Ich möchte definitiv die Finn Factor Bücher soweit beenden. Danach? Nun, danach ist ehrlich gesagt alles offen. Ich scheitere oft an festen Leselisten, daher will ich mich nicht mit einer festen Auswahl einschränken, sondern mein Bauchgefühl entscheiden lassen. Das funktioniert meist ziemlich gut. ^^

Uns interessiert, welche Genres ihr bevorzugt lest.
Gegenwartsliteratur? Thriller? Krimi? Young Adult? … Oder lieber querbeet?

Ich lese querbeet! Thriller und Krimis (wenn auch nicht so häufig, aber z.B. gibt es momentan den neuen Fitzek bei mir auf die Ohren), Erotik- bzw. Romance-Kram (siehe Finn Factor ^^), Poesie, Klassiker, Young Adult, Middle Grade, Theaterstücke, Essays, Sachbücher, Gegenwartsliteratur, und auch ein wenig Sci-Fi und Fantasy. Mein Interesse muss irgendwie geweckt werden. Wenn das geschafft ist, lese ich wirklich fast alles (sogar Fifty Shades, denn um über etwas lästern zu können, muss ich wissen worüber ich lästere).

Freitag, 24.03.2017

Arbeitstag *seufz* daher wenig eigentliche Lesezeit in dem Sinne. Habe aber immerhin die ersten 50% von Fearless (Teil 7 der Finn Factor Reihe von R.G. Alexander) gelesen. War also doch ein kleiner Erfolg auf meiner Seite. 🙂

Fragen gab es natürlich auch wieder – und ich hoffe, ich habe alle auf dem Schirm gehabt. ^^

Welche drei Bücher sind zuletzt bei dir eingezogen?

Oh! Oh ja, Neuzugänge! Neuzugänge sind awesome. ^^ Ich habe mal drei ausgewählt (da es eigentlich mehr als drei waren die ich an einem Tag geshoppt hab.. damn those Ebooks).

Um Three Dark Crowns von Kendare Blake bin ich schon länger herumgeschlichen, jetzt habe ich mich dann endlich dazu durchgerungen, das Buch auch bei mir einziehen zu lassen. Ähnlich war es mit Am Ende aller Zeiten von Adrian J. Walker – postapokalyptischer Roman, der in England spielt? Yes, please. Und über Waking Gods von Sylvain Neuvel freue ich mich ganz besonders. Das Buch ist via Netgalley bei mir eingezogen, und ich renne wie ein aufgeschrecktes Eichhörnchen herum weil ich mich so auf die Fortsetzung von Sleeping Giants freue!

Welche Romanverfilmungen könnt ihr uns empfehlen?

Ich mag ja eigentlich Verfilmungen, die auf einer Romangrundlage basieren. Ich liebe die Umsetzungen von Lord of the Rings und dem Hobbit abgöttisch! Aber auch Stardust als Verfilmung eines Neil Gaiman Romans ist toll. Und – schlagt mich bitte nicht – ich mag tatsächlich auch die vier Hunger Games Filme – gerade auch die Mockingjay-Teile sogar mehr als das Buch selbst. Nebenbei habe ich eine Schwäche für die alten Schinken bzw. die Verfilmungen derer. Pride and Prejudice, Sense and Sensibility, Jane Eyre, Persuasion usw. Solche Filme machen mich einfach happy. Genau wie die Bücher.

Wenn du jetzt fünfzig Euro bekämst, welche Bücher würdest du dir davon kaufen?

Ich würde mir vielleicht ein paar der etwas teureren Bücher auf meiner Wunschliste leisten. So richtig auf eine Auswahl festlegen kann und will ich mich gerade gar nicht. Oft ist das bei mir eher spontan. ^^

Samstag, 25.03.2016 und Sonntag, 26.03.2016

Am Wochenende stand natürlich der allgemeine Wochenendwahnsinn (auch Putzen genannt) auf dem Plan. Nebenbei habe ich aber lesetechnisch so einiges geschafft! Da wären zum einen die zweite Hälfte von Fearless. Damit bin ich bei der Reihe auf dem aktuellen Stand und warte nun auf neue Teile. Hoch ansprechende Literatur ist das natürlich nicht, aber manchmal muss es eben auch einfach etwas sein, das einem beim Lesen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. 🙂

Nach Fearless stand dann Three Dark Crowns auf dem Programm, das ich dann auch am Sonntag Nachmittag beendet habe. Zwar war ich erst skeptisch aufgrund einiger Bewertungen auf Goodreads, allerdings muss ich gestehen: Ich mochte das Buch. Die Perspektivwechsel waren super, es gab endlich einmal keine Ich-Erzähler, und die Charaktere sind zumindest an sich interessant genug, um mich bei der Stange zu halten. Band 2 ist als Paperback schon vorbestellt.

Nach Königinnen und Co. bin ich im leichten Fantasybereich geblieben, und habe mit The Kiss of Deception begonnen, welches mir seit Wochen überall entgegen lächelt. Es hat mich neugierig gemacht, und da ich The Adoration of Jenna Fox mochte… wir werden sehen. Weit gekommen bin ich noch nicht. ^^

Von welchem /welcher Autor / Autorin würdest du gern ein Buch lesen, hast es aber bisher nie gemacht?

Schwierig. Sehr schwierig. Ich würde jetzt spontan sagen Isabel Allende. Drei ihrer Bücher stehen bei mir im Regal, zum lesen selbst bin ich aber noch nicht gekommen. Sollte ich mal ändern.

Nenne uns völlig spontan drei deiner Lieblingsbücher!

Die Bücherdiebin von Markus Zusak
Pride and Prejudice von Jane Austen
Das Lächeln der Fortuna von Rebecca Gable

 

Leseparty-Statistik

Begonnene Bücher
Shameless
Fearless
Three Dark Crowns
The Kiss of Deception (84 Seiten)
Beendete Bücher
Shameless (270 Seiten)
Fearless (221 Seiten)
Three Dark Crowns (405 Seiten)
Seiten gesamt
980 Seiten

[Ankündigung] #Leseparty zur #LBM17

leseparty-lbm17

Es ist März. Bald schon steht die Buchmesse in Leipzig an. Doch nicht alle können dabei sein. Auch ich werde mich – außer es fällt eine ganz spontane Entscheidung – dieses Jahr nicht auf der Messe herumtreiben, und dem Ganzen aus der Ferne zuschauen. Für alle Daheimgebliebenen hat Petzi von Die Liebe zu den Büchern zusammen mit Alexandra vom Bücherkaffee und Evi von Literat(o)ur einen Aufruf für die Leseparty gestartet. Eine Gelegenheit, der Bücherliebe auch fernab der Messe zu frönen.

Natürlich bin ich mit dabei!

Auf Die Liebe zu den Büchern kann man den Hauptbeitrag nachlesen, aber für alles Wesentliche zitiere ich hier einfach mal:

Unsere Leseparty startet am Donnerstag, 23. März um 13 Uhr und endet am Sonntag, 26. März, um 20 Uhr. Der Einstieg ist selbstverständlich jederzeit möglich, natürlich auch dann, wenn ihr selbst auch auf der Messe wart. 

Folgt unserer Veranstaltung auf Facebook um nichts zu verpassen. Mit dem Hashtag #Leseparty darf aber natürlich auch fleißig getwittert werden. Wer während der Leseparty tolle Fotos bei Instagram hochladen möchte, darf gerne denselben Hashtag benutzen, damit wir eure Beiträge auch finden. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr euch unserer Leseparty anschließt und vier Tage lang mit uns die Bücherliebe feiert.