[Das Debüt 2017] Gewinnspiel | Werbung |

Das Lesen der Shortlist zum Debütpreis 2017 ist in vollem Gange. Wer noch einmal einen Blick auf die Shortlist werfen möchte, kann das in diesem Beitrag tun.

Dank dem wundervollen Team von Das Debüt und dem Verlag Klaus Wagenbach ist es mir möglich, einen der Shortlistkandidaten zu verlosen, und zwar:

Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens
von Juliana Kálnay

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, hinterlasse einen Kommentar und beantworte darin die folgende Frage:

Welches der fünf Shortlist-Bücher ist dein Favorit?

Das Gewinnspiel läuft bis zum 06.01.2018, 23:59 Uhr.

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantworte die oben gestellte Frage, wenn du am Gewinnspiel teilnehmen möchtest.
  • Bitte gib unbedingt eine gültige E-Mail-Adresse an, sodass im Falle eines Gewinns Kontakt aufgenommen werden kann. Nach der Auslosung wird der Gewinner benachrichtigt und um Adressdaten gebeten, die nur für dein Versand des Preises verwendet werden.
  • Teilnahme ist grundsätzlich erst ab 18 Jahren möglich.
  • Teilnahme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.
  • Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Gewinnspiele im Rahmen des Debütpreises gibt es hier:

9 Gedanken zu “[Das Debüt 2017] Gewinnspiel | Werbung |

  1. Hallo!
    Die Entscheidung fiel nicht leicht, aber um die Frage zu beantworten (und am Gewinnspiel teilzunehmen) fällt die Wahl auf „Immer ist alles schön“ von Julia Weber.
    Viele Grüße,
    blog [at] luscinnia [.] de

  2. Von der Thematik her wäre das Jovana Reisinger – „Still halten“. Nicht gerade ein kuscheliges Wohlfühlthema, aber es interessierte mich und die Umsetzung war sehr ansprechend. Ich würde gerne auch dieses Buch lesen und mir eine Meinung dazu bilden.
    LG & einen guten Rutsch,
    Melanie

  3. Hallo Katja,
    mein Favorit ist „Still halten“ – dieses Buch finde ich am interessantesten.
    Herzliche Grüße
    Martina

  4. Hallo,
    ich hab noch keines der Bücher gelesen, aber basierend auf Thema und den Rezensionen, die ich mir bisher durchgelesen habe, spricht mich „Still halten“ am
    meisten an.
    Grüße
    Jana

Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklären Sie sich mit dem Senden personenbezogener Daten wie Name und E-Mail-Adresse einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.