[Aktion] Leselaunen 08.02.2017

leselaunen-neuLeselaunen“ findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über das eigene Leseverhalten und andere persönliche Dinge. Ursprünglich kommen die Leselaunen von Nicole von Novembertochter, inzwischen hat Lara von Bücherfantasien die Aktion übernommen.

Aktuelles Buch?

4321

4 3 2 1
Paul Auster

Ich lese selten Bücher SO kurz nach dem Erscheinen, wie das bei 4 3 2 1 von Paul Auster der Fall war bzw. ist. Das Buch kam, dank Vorbestellung, pünktlich bei mir an und da lag es nun, blau und wunderschön anzusehen mit dem Rough Cut der Seiten (habe die englische Ausgabe, also nicht wundern) und rief nach mir. Und ich habe den Ruf erhört. ^^

Allzu weit bin ich noch nicht gekommen, was aber bei der Seitenanzahl auch kein Wunder ist. Fortschritte zeichnen sich nur langsam ab. Aber nachdem ich das Konzept des Romans durchschaut hatte, konnte ich mich Archie Ferguson und seiner Geschichten einfach nicht mehr entziehen! Das Buch ist bisher wirklich toll! Und lasst euch nicht vom ersten Kapitel abschrecken. Das ist nur die Einleitung. 🙂

Inhaltsangabe laut Rowohlt Verlag:

Paul Auster, der bekannte amerikanische Bestsellerautor, legt in Gestalt eines Rätselspiels sein bisher umfangreichstes Werk und Opus magnum vor: die vierfach unterschiedlich erzählte Geschichte eines jungen Amerikaners in den fünfziger und sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts – ein Epos voll mit Politik, Zeitgeschichte, Liebe, Leidenschaft und dem wechselvollen Spiel des Zufalls.
‚4 3 2 1‘ – das sind vier Variationen eines Lebens: Archibald Ferguson, von allen nur Archie genannt, wächst im Newark der fünfziger Jahre auf. „Was für ein interessanter Gedanke“, sagt er sich als kleiner Junge, „sich vorzustellen, wie für ihn alles anders sein könnte, auch wenn er selbst immer derselbe bliebe. Ja, alles war möglich, und nur weil etwas auf eine bestimmte Weise geschah, hieß das noch lange nicht, dass es nicht auch auf eine andere Weise geschehen konnte.“
Im Verein mit der höheren Macht einer von Paul Auster raffiniert dirigierten literarischen Vorsehung entspinnen sich nun vier unterschiedliche Versionen von Archies Leben: provinziell und bescheiden; kämpferisch, aber vom Unglück verfolgt; betroffen und besessen von den Ereignissen der Zeit; künstlerisch genial begabt und nach den Sternen greifend. Und alle vier sind vollgepackt mit Abenteuern, Liebe, Lebenskämpfen und den Schlägen eines unberechenbaren Schicksals …
‚4 3 2 1‘ ist ein faszinierendes Gedankenspiel und ein Höhepunkt in Austers Schaffen. Seine großen Themen, das Streben nach Glück, die Rolle des Zufalls, Politik und Zeitgeschichte von Hiroshima bis Vietnam – alle sind hier versammelt und verdichtet in den hoffnungsvollen Lebenswegen eines jungen Mannes, der sein Glück in der Welt zu finden sucht.

Momentane Lesestimmung?

Schleppend aber besser geht es nicht. Mein aktuelles Buch begeistert mich, aber ich kann mich momentan nicht allzu lang konzentrieren, da meine Virusgrippe mich doch ein wenig sehr lahmgelegt hat. Und das Lesen soll ja nicht zur Schwerstarbeit werden.

Zitat der Woche?

Till human voices wake us, and we drown.
(T. S. Eliot)

Dieses Zitat stammt interessanter Weise auch aus 4 3 2 1. Denn Ferguson liest dieses Gedicht seinem Vater vor, bei dem vor allem diese Zeile so sehr nachhallt, dass er sie nochmals wiederholen muss. Und Eliot ist so und so großartig.

Und sonst so?

Ich lag zwei Wochen flach mit Grippe. Schön fies mit Fieber und Kopf-/Gliederschmerzen, selbst das Schlucken hat weh getan und nach dem Zähne putzen hätte ich immer erst einmal ein Nickerchen machen können, so kaputt war ich. Das hat sich auf alles andere übertragen: 2 Wochen krank im Bett mit wenig lesen und ab und an mal ein bisschen anspruchsloses Fernsehen. Inzwischen ist zumindest das Fieber weg. Lets hope for the best und so.

Advertisements

5 Gedanken zu “[Aktion] Leselaunen 08.02.2017

  1. Wünsche dir noch ganz gute Besserung! Dein Buch ist wirklich sehr interessant! Habe mir gestern dazu die Inhaltsangabe durchgelesen. Ich glaube wenn ich wieder mehr Zeit habe, werde ich es mir wohl auch kaufen 😀

  2. Hey 🙂

    Bei uns hat dieses Buch jetzt ein ganzes Schaufenster eingeräumt bekommen (Wobei der runde Geburtstag des Autors trägt wohl auch dazu bei 😉 ). Darüber hinaus natürlich gute Besserung! Und alle Achtung, dass du in dieser Zeit überhaupt auf Englisch liest, ich schätze, mir wäre es zu anstrengend, denn auf Englisch muss ich mich doch mehr konzentrieren als auf Deutsch.

    Liebe Grüße
    Ascari

  3. Dein Buch klingt interessant, bin gespannt auf deine Abschluss-Meinung!

    Hoffe du kannst dich auskurieren und jemand verpflegt dich fein? Vitamin C & viel Tee, und das Sofa/Bett nicht unterschätzen 😉
    Ganz liebe Grüße & gute Besserung!

  4. Moin Katja,

    oh man, dass Dich die Grippe schon seit zwei Wochen gefangen hält, ist aber gar nicht nett von ihr. Ich hoffe, dass Du Dich bald richtig erholst und voll in das Buch einsteigen kannst. Das übrigens spannend klingt, mir aber aufgrund des Umfangs direkt schon Angst macht 😀 Daher wohl eher nichts für mich.

    Schnelle Genesung und einen guten Start in die neue Woche,
    liebe Grüße,
    Jess

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s