[Aktion] Leselaunen 21.12.2016

leselaunen-neu

Es ist Mittwoch, und damit Zeit für die Leselaunen!

Leselaunen“ findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über das eigene Leseverhalten und andere persönliche Dinge. Ursprünglich kommen die Leselaunen von Nicole von Novembertochter, inzwischen hat Lara von Bücherfantasien die Aktion übernommen.

Aktuelles Buch?

burial-rites

Burial Rites
Hannah Kent

Mein aktuelles Leseopfer liegt schon seit einer ganzen Weile auf meinem Kindle und wartet darauf, gelesen zu werden. Und manchmal muss eben die Stimmung einfach passen. Wie das eben jetzt der Fall ist. Es ist Dezember, es hat zumindest kurzzeitig einmal geschneit, es ist kühl, nass, kalt und grau.

Was passt also besser zu dieser grauen Stimmung als ein Buch, das sich mit den letzten Tagen einer zum Tode verurteilten Frau in Island beschäftigt? Und es ist großartig. Wirklich großartig. Sehr poetisch, vor allem die Parts die direkt aus der Sicht von Agnes erzählt werden. Und auch ein wenig erschütternd.

Burial Rites gibt es auch auf Deutsch, unter dem Titel Das Seelenhaus bei Droemer Knaur:

Island 1828. Agnes ist eine selbstbewusste und verschlossene Frau. Sie wird als hart ­arbeitende Magd respektiert, was sie denkt und fühlt, behält sie für sich. Als sie des Mordes an zwei Männern angeklagt wird, ist sie allein. Die Zeit bis zur Hinrichtung soll sie auf dem Hof eines Beamten verbringen. Die Familie ist außer sich, eine Mörderin beherbergen zu müssen – bis Agnes Stück um Stück die Geschichte ihres Lebens preisgibt.

Die Tat war grausam: zwei Männer erschlagen, erstochen und verbrannt. Die angeblichen Täter, neben Agnes Magnúsdóttir ein junges Paar, werden zum Tode verurteilt. Vor allem an Agnes will der zuständige Landrat ein Exempel statuieren. Scheinbar ungerührt nimmt Agnes das Urteil hin, ebenso wie die Ablehnung der Familie. Erleichtert, dem Kerker entkommen zu sein, kann sie bei der Arbeit manchmal ihr Schicksal vergessen. Vieles hier ist ihr vertraut: die schroffe Landschaft, die ärmliche Torfbehausung, der harsche Ton der Hausherrin. Ihr ganzes Leben war davon bestimmt – bis sie einen Mann kennenlernte und sich nach langer Zeit erlaubte, sich ihre Sehnsucht nach Liebe und Zugehörig­keit einzugestehen. Der Schmerz über seinen Tod, der ihr nun angelastet wird, überlagert alles, auch die Angst vor dem eigenen Tod. Schließlich vertraut sich Agnes einem jungen Vikar an, der sie auf den Weg der Reue und Buße führen soll. Während der langen Gespräche, die die ganze Familie mithört, ist es vor allem Margrét, die Hausherrin, die ahnt, dass die offizielle Wahrheit über Agnes vielleicht falsch sein könnte.

Momentane Lesestimmung?

Es läuft. Immer noch. Ich habe schon eine tolle Idee, welches Buch ich dann gerne nach den Weihnachtsfeiertagen lesen möchte, und vielleicht sogar im Rahmen der nächsten Leselaunen vorstellen. Ein ganz besonderes Buch, denn eine ganz wundervolle Person die ich nun seit 5 Jahren kenne, hat zu dieser etwas anderen Weihnachtsgeschichte ihr zeichnerisches Talent beigesteuert, und das Büchlein mit Illustrationen versehen. Wovon die Rede ist verrate ich noch nicht. ^^

Nein, wirklich, das Lesen läuft, es macht Spaß, ich habe richtig Lust in all die literarischen Welten abzutauchen, die mein Regal noch so zu bieten hat. Hoffentlich hält das an.

Zitat der Woche?

Und sonst so?

Ein ganz lieber Mensch durfte endlich sein zeichnerisches Talent für ein Buch einsetzen. Ein richtiges, echtes Buch, das in den gängigen Onlineshops erhältlich ist. Ich finde das so toll. : )

Es gab erste Weihnachtspost aus Irland, was mich daran erinnert hat, schnellstmöglich noch meine Weihnachtskarten auf den Weg zu bringen, sonst wird das nichts mehr mit Post vor Heiligabend, denn die meisten Karten müssen zumindest nach Großbritannien reisen, und eine sogar zu meiner Cousine nach Amerika. Sollte aber klappen. Drückt mir trotzdem die Daumen.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Aktion] Leselaunen 21.12.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s