[Verlagsvorschau] Herbst/Winter 2016: Randomhouse (Blanvalet, btb, carl’s books, Heyne und Co.)

verlagsvorschau logo

Weiter geht es mit meinen Favoriten aus den Verlagsvorschauen für Herbst/Winter 2016 – diesmal widme ich mich ausschließlich den Verlagen der Randomhouse Gruppe, da die schon für sich sehr zahlreich sind. Meinen ersten Verlagsvorschaupost gibt es HIER.

Blanvalet / Blessing / carl’s books

Ich will sie alle! Aber ganz besonders Altern wie ein Philosoph und Die letzten vier Tage des Paddy Buckley.

Meinen Hass bekommt ihr nicht || Altern wie ein Philosoph || Die letzten vier Tage des Paddy Buckley || Das Paradies, möglicherweise

btb


btb hat immer so wundervolle Bücher. Vor allem sind sowohl der Gewinner des Deutschen Buchpreises als auch ein anderes Buch der Nominiertenliste als Taschenbücher mit dabei: Die Bücher von Frank Witzel und Kai Weyand. Die beiden Werke von Hakan Günday klingen auch sehr interessant, und Isländische Könige ist allein optisch schon ein Hit. Aber auch die anderen Werke sind definitiv nicht zu verachten.

Flucht || Isländische Könige || Die Anatomie des Erwachens || Extrem || Die Middlesteins || Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 || Aber der Himmel – grandios || Wer ist Mr Satoshi? || Applaus für Bronikowski || Alpha & Omega

Goldmann

vorschau goldmann

Ein bisschen Literatur mit Vor dem Fall, und ein zwei Sachbücher – Jeder Mensch hat seinen Abgrund ist definitiv mein Beuteschema, aber auch Weiterleben klingt sehr interessant. Bin gespannt.

Vor dem Fall || Jeder Mensch hat seinen Abgrund || Weiterleben

Heyne / Heyne fliegt / Heyne core

vorschau heyne

So einiges dabei und wie immer quer durch den Gemüsegarten. Ganz besonders interessiert mich aber Die Republik.

Ich fühle was, was du nicht fühlst || Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek || Under Ground || Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen || Die Republik

DVA / Limes / Penguin

Die zwei Bücher aus dem DVA Verlag – Göttin und Held und Fließsand – müssen sein. Die restlichen Werke wären auf jeden Fall nette Ergänzungen.

Göttin und Held || Fließsand oder Eine todsichere Anleitung zum scheitern || Libellen im Kopf || Die Städtsammlerin

Luchterhand

Das Buch ist einfach ein Muss! Ohne weitere Worte.

Das Amerika der Seele

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s