[Lesefutter] BuchKaufFrei heißt Lesezeit: Eine kleine Buchauswahl für den März

Da ich ja, wie bereits in einem vorangegangenen Post erwähnt, in diesem Monat keine Bücher kaufen will (abgesehen von einer Mini-Ausnahme), sondern meine Zeit einfach nur dem Lesen widmen möchte, dachte ich es wäre einmal wieder an der Zeit, einen Lesefutterbeitrag zu verfassen.

Da Arbeit mich mindestens 40 Stunden die Woche in Atem hält, und ich momentan gesundheitlich nicht so hundertprozentig auf dem Damm bin – und ich, man mag es kaum glauben, neben Büchern auch noch andere Hobbies habe – wird die Leseliste nicht sehr groß ausfallen und eher Anregungen statt ein striktes Pflichtprogramm enthalten. Denn wie es immer so ist: Für all das was man jetzt sofort und unbedingt lesen will, hat man keine Zeit. Der geneigte Leser ist ja keine Maschine, und irgendwo soll das alles ja noch Spaß machen.

to read march 16

Lynsey Addario: Jeder Moment ist Ewigkeit
Addario ist Fotografin und bereist seit über 15 Jahren die Krisengebiete dieser Welt, war in Libyen, Pakistan, Afghanistan, Irak usw. In dem Buch berichtet sie von ihrer Arbeit – das ganze untermalt mit einigen ihrer Fotos. Sehr sehr interessantes Buch das ich nicht nur lesen will weil es ein Geschenk war. ^^

Samantha Ellis: How to Be a Heroine
Ein Muss und schon viel zu lange auf meinem SuB. Viel viel zu lange. Dieses Buch wird wahrscheinlich dazu führen, bestimmte Bücher lesen zu wollen bzw. noch einmal zu lesen. Wie immer. ^^

Mary Janice Davidson: Betsy Taylor 7+8
Dies sind die letzten beiden Romane der Reihe, die ich im Moment besitze (aus dritter Hand). Leichte, lockere Lektüre für Momente und Tage, an denen ich mein Hirn eher entspannen statt fordern möchte. Und Bücher die ich locker in wenigen Stunden durchlesen kann. Perfekt also für wenig Zeit usw.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Lesefutter] BuchKaufFrei heißt Lesezeit: Eine kleine Buchauswahl für den März

  1. Eine tolle Auswahl. Jeder Moment ist Ewigkeit klingt nach einem vielversprechendem Buch! Bin gespannt wie es dir gefällt! Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    • Danke, danke : )
      Jaaaa, das Buch klingt wirklich toll. Bin schon sehr gespannt ^^ Im Moment lese ich „How to be a Heroine“ und bin ganz begeistert – und schwelge in Erinnerungen, denn viele von Ellis Heldinnen haben auch mich durch meine Kindheit und Jugend begleitet. ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s