[Monatsstatistik] März 2014

monatsstatistik (2)

Gelesen habe ich in diesem Monat so einiges. 15 Bücher insgesamt. Leider, leider kamen auch einige neue Bücher dazu. Soviel also zum Thema Sub-Abbau. Was war das noch gleich? Das ist doch das bei dem ständig neue Bücher dazukommen dürfen, oder?
Für den April zumindest habe ich mir einen kleinen Book Buying Ban auferlegt und werde stattdessen einfach nur lesen, lesen, lesen, lesen. Ohne Neuzugänge. Hoffentlich.
Aber immerhin konnte ich einige Buchreihen beenden. Yay. Vor allem die Newsflesh-Reihe von Mira Grant hat mich mit ihrem Abschlussband echt vom Hocker gehauen. Eine der besten Buchreihen die ich je gelesen habe. Kann gar nicht oft genug sagen wie toll ich diese Bücher finde. ^^ Irgendwann ist bestimmt auch mal Zeit für einen Re-Read.

march 2014 readmarch 14 read ebooks

Gelesen
Daniel Brako – Doors 3/5
Britta Sabbag – Stolperherz 4/5
Colin Meloy – Wildwood 3/5
Ally Condie – Reached: Matched 3 4/5
Jackson Pearce – Purity 3/5
Maureen Johnson – The Boy in the Smoke 4/5
Kami Garcia & Margaret Stohl – Dangerous Dream: Dangerous Creatures 0.5 3/5
Lauren DeStefano – Sever: The Chemical Garden 3 4/5
Richelle Mead – Schicksalsbande: Vampire Academy 6 4/5
Kai Meyer – Arkadien fällt: Arkadien 3 4/5
Rebecca Gablé – Von Ratlosen und Löwenherzen 5/5
Benedict Wells – Becks letzter Sommer 5/5
Mira Grant – Blackout: Newsflesh 3 5/5
Mira Grant – Fed: Newsflesh 1.5 5/5
Carlos Ruiz Zafón – Der Fürst des Parnass 4/5

CHALLENGES
Bei den Challenges hatte ich diesmal ein gutes Händchen. Naja. Bei den meisten jedenfalls. Im Rahmen der Serienkiller-Challenge konnte ich 4 Buchreihen abschließen: Die Matched-Trilogie von Ally Condie, die Chemical Gardens Reihe von Lauren DeStefano, Vampire Academy von Richelle Mead und die Newsflesh-Reihe von Mira Grant. Im Rahmen der Challenge muss ich mir nun aber einen Ersatz für die Shades of London Reihe von Maureen Johnson einfallen lassen, da der dritte Band nun doch erst 2015 erscheinen wird. Aber bis Ende des Jahres fällt mir bestimmt noch etwas ein.
In Sachen SuB-Abbau-Extrem habe ich extrem versagt und 17 Bücher aufgebaut. Peinlich, peinlich. Daher mein kleines persönliches Buchkauffrei im April. SuB-Abbau ich komme!
Dafür lief die Kurzzeit Challenge von Parallele Welten ziemlich gut. Auf 37,2 cm bin ich mit meinen Büchern gekommen. Mal sehen wie sich meine Kollegen aus Team B geschlagen haben und ob wir den Pokal nach Hause holen können. ^^

NEUZUGÄNGE BÜCHER UND EBOOKS

march 2014 neu

Gekauft neu
Carlos Ruiz Zafón – Der Fürst des Parnass
Jackson Pearce – Purity
Len Vlahos – The Scar Boys
Amity Gaige – Schroder
Jackson Pearce – Sisters Red
Jackson Pearce – Sweetly

march 2014 neu gebraucht

Gekauft Gebraucht/Mängelexemplare
Britta Sabbag – Stolperherz
Bee Ridgway – The River of No Return
Nicolas Barreau – Eines Abends in Paris
Luca Di Fulvio – Das Mädchen das den Himmel berührte
Britta Sabbag – Pandablues
Sophie Hannah – Das fremde Haus
Jon Osborne – Töte mich
Lars Kepler – Paganinis Fluch

the greatest love story of all time

Geschenkt bekommen/Rezensionsexemplare
Lucy Robinson – The Greatest Love Story of all Time

march 14 neu ebooks

Ebooks
Maureen Johnson – The Boy in the Smoke
Mira Grant – Fed: Newsflesh 1.5

march 14 neu netgalley

Netgalley Read Now/Auto-Approval
Sarah Harian – The Wicked We Have Done
Sarah Mussi – Riot
Adam-Troy Castro – Her Husband’s Hands and Other Stories
Beth Hyland – Fall Into Forever
Sean Lynch – The Fourth Motive
Cara Lynn Shultz – The Dark World
Liz Fichera – Played
Netgalley Invite
Havelock McCreely – My Zombie Hamster
Kami Garcia – Dangerous Dream
Netgalley angefragt
Christian Schoon – Under Nameless Stars: Zenn Scarlett 2
Rainbow Rowell – Attachments
April G. Tucholke – Between the Devil and the Deep Blue Sea
Jaclyn Dolamore – Dark Metropolis
Judy Melinek – Working Stiff
Jen Minkman – Die Insel

Advertisements

3 Gedanken zu “[Monatsstatistik] März 2014

  1. My Zombiehamster sieht ja klasse aus. Ich bin gespannt auf deine Meinung.
    Wenn du Pinguinwetter mochtest, wird dir auch Pandablues gefallen. Ich mag diese Reihe 🙂
    Wenn die Newsflesh-Reihe gut ist, muss ich sie mir gleich mal anschauen. Immer diese wunschlistenverlängernden Artikel 😉

    • Newsflesh ist fantastisch. Ich bin dermaßen verliebt in die Reihe, man kann es gar nicht in Worte fassen. ❤
      Auf den Zombiehamster bin ich auch schon gespannt.
      Ich muss nächsten Monat echt mehr lesen und weniger kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s