[Tag] Meine liebsten Buchpaare

Ric von Bed, Book & Tea hat mich quasi indirekt getaggt, denn „jeder der möchte darf sich getaggt fühlen“ zieht bei mir (fast) immer. Die Chance lasse ich mir natürlich nicht entgehen.
Und ganz nebenbei tagge ich Ninespo und Anne von Catbooks. Und natürlich jeden der mitmachen möchte. ^^

bride quartet parker malcolm

Parker & Malcolm : Bride Quartet
Parker, quasi die Chefin der Hochzeitsagentur Vows, mochte ich als Charakter von Anfang an. So zielstrebig, dass sie teilweise oft ihr eigenes (Liebes-) Glück hinten an stellt. Und Malcolm ist einfach großartig und so gar nicht wie die aus gutem Hause stammende Parker, und doch weiß man dass diese beiden füreinander bestimmt sind. Und ihre Dynamik ist fantastisch und hat mich mehr als einmal lauthals zum Lachen gebracht. Von all den Paaren in Nora Roberts‘ Bride Quartet Reihe sind diese beiden mir das Liebste.

edible woman marian duncan

Marian & Duncan : The Edible Woman
Ein wenig ungewöhnlich ist die „Beziehung“ zwischen Marian und Duncan schon. Sie ist einige Jahre älter, arbeitet, hat einen festen Freund und Verlobten. Er ist Student. Intelligent, still, anders. Und er fasziniert nicht nur Marian, sondern auch mich. Und ja, ich habe mich beim Lesen doch ganz schön in Duncan verknallt. Und ich kann das Buch wirklich jedem ans Herz legen. Margaret Atwood ist einfach eine großartige Autorin, mit einer ganz eigenen Art zu schreiben. Und genauso speziell und wunderbar sind auch ihre Charaktere.

mindspace investigations isabella telepath

Isabella & The Telepath : Mindspace Investigations
Die Mindspace Investigations Reihe von Alex Hughes dreht sich um Verbrechen in einem futuristischen Setting (Rezi hier). Mit dem Telepathen, der zusammen mit der Polizistin Isabella Cherabino ermittelt, verrät seinen Namen nicht während er seine Geschichte erzählt, jedoch gibt er Einblicke in seine Gefühlswelt.. und die von Isabella. Das zwischen ihnen ist keine Beziehung (noch nicht *hehe* ), aber die Spannung ist ganz klar spürbar. Und gerade das mag ich an diesem Paar. Die sind einfach heiß.

shades of london rory stephen

Rory & Stephen : Shades of London
Shades of London. Rory und Stephen. I ship it. So much.
Ich picke mir gerne auch Paare heraus die in Büchern oft gar nicht so auffällig als Paar dargestellt werden. Aber ich habe eine Vorliebe für eine gewisse Dynamik, und die muss nicht immer voller leidenschaftlicher Liebeserklärungen sein.
Diese beiden sind mir genau wie die gesamte Buchreihe von Maureen Johnson wirklich unglaublich ans Herz gewachsen und ich kann gar nicht oft genug sagen wie sehr ich sie liebe. ❤

anna and the french kiss anna etienne

Anna & Étienne : Anna and the French Kiss
Niemals, niemals, niemals hätte ich erwartet, dass ich dieses Buch aus der Feder von Stephanie Perkins so toll finden würde. Aber nicht nur Perkins hat mich mit ihrer lockeren Schreibe vom Hocker gehauen, sondern auch Anna und St. Clair sind mir vom ersten Moment an ans Herz gewachsen und haben mich seitdem nie wieder wirklich losgelassen. Romantisch, frisch, wortgewandt, awesome. Und Paris. Und St. Clair. *hach*

song of ice and fire cersei jaime

Cersei & Jaime : A Song of Ice and Fire
Erm, ja. Diese zwei. Entweder man liebt sie, man hasst sie, oder man ignoriert sie. ^^ Aber Cersei und Jaime kann man gar nicht ignorieren, um ehrlich zu sein. Sie haben beide ihre Schattenseiten, aber mir sind sie ungemein ans Herz gewachsen und zwei meiner liebsten Charaktere aus der gesamten Buchreihe von George R.R. Martin. Team Lannister eben.

vampire academy rose dimitri

Rose & Dimitri : Vampire Academy
Ich liebe sie. Das Auf und Ab, die Tatsache dass Rose kein wehleidiges kleines Mädchen ist welches in Dimitri den großen und starken Beschützer sieht, sondern eine Powerfrau, stark und eigensinnig. Sie weiß was sie will und gibt durchaus auch einmal den Ton an. Und Dimitri ist auch ein toller Charakter. Zwar mag ich Adrian auch sehr gerne, aber den möchte ich dann doch lieber für mich alleine haben. *höhö*

wolves of mercy falls isabel cole

Isabel & Cole : The Wolves of Mercy Falls
Mal nicht das Hauptpaar aus der Mercy Falls Reihe von Maggie Stiefvater, aber das „Paar“ das mir im Gedächtnis geblieben ist. Cole ist ein ganz eigener, toller, intelligenter Charakter und so ganz anders als Hauptcharakter Sam. Und genauso Isabel. Selbst Schicksalsschläge kriegen sie nicht klein, und die Wortgefechte zwischen ihr und Cole, genau wie die Spannung zwischen ihnen hat mich einfach in ihren Bann gezogen.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Tag] Meine liebsten Buchpaare

  1. Danke dir fürs taggen!! 😀 Ich werde auf jeden Fall mitmachen!! 😉 Das Buch von Stephanie Perkins habe ich auch gerade erst gelesen und kann voll und ganz nachvollziehen, dass du dich in Anna & Étienne verliebt hast! Mir ist es ganz genauso gegangen. *lach*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s