[Challenge] Serienkiller 2014

Martina Bookaholic hat sich für das neue Jahr eine tolle Challenge ausgedacht, in der es darum geht angefangene Buchreihen zu beenden oder zumindest auf den neuesten Stand zu bringen. Find ich super und bin natürlich mit dabei.

serienkiller 2014Die Regeln:
* Ihr könnt euch die Reihen zeitmäßig selbst einteilen, aber 12 Reihen in einem Jahr!
* Ihr könnt entweder die deutsche oder englische Reihe nehmen, je nachdem wie ihr die Bücher liest.
* Es zählen genauso lange Buchreihen (zb. Black Dagger, Lord of the Underworld, die noch nicht komplett erschienen sind oder fertige), aber auch Trilogien, oder Mini-Reihen mit zwei Büchern.
* Gebt mir bitte alle 3 Monate über euren Stand Bescheid, sowie im Dezember 2014.

Anmelden kann man sich HIER. (noch bis zum 1. Juni 2014).

__oOo__

MEINE LESELISTE

annaAnna & Co von Stephanie Perkins
1. Anna and the French Kiss (bereits gelesen)
2. Lola and the Boy next Door (gelesen Februar 2014)
3. Isla and the Happily Ever After (gelesen September 2014)

matchedMatched von Ally Condie
1. Matched (bereits gelesen)
2. Crossed (bereits gelesen)
3. Reached (gelesen März 2014)

newsfleshNewsflesh von Mira Grant
1. Feed (bereits gelesen)
2. Deadline (bereits gelesen)
3. Blackout (gelesen März 2014)

mindspace

Mindspace Investigations von Alex Hughes
1. Clean (bereits gelesen)
2. Sharp (gelesen Juni 2014)
3. Marked (gelesen Juni 2014)
4. Vacant (gelesen Dezember 2014)

lunar chroniclesLunar Chronicles von Marissa Meyer
1. Cinder (bereits gelesen)
2. Scarlet (gelesen April 2014)
3. Cress (gelesen Juli 2014)

mara dyerMara Dyer von Michelle Hodkin
1. The Unbecoming of Mara Dyer (bereits gelesen)
2. The Evolution of Mara Dyer (bereits gelesen)
3. The Retribution of Mara Dyer (gelesen November 2014)

chemical gardenThe Chemical Garden von Lauren DeStefano
1. Wither (bereits gelesen)
2. Fever (bereits gelesen)
3. Sever (gelesen März 2014)

positron

Positron von Margaret Atwood
1. I’m Starved For You (gelesen September 2014)
2. Choke Collar (gelesen September 2014)
3. Erase Me (gelesen September 2014)
4. The Heart Goes Last (gelesen September 2014)

sinners

Sinners on Tour von Olivia Cunning
1. Backstage Pass (bereits gelesen)
2. Rock Hard (bereits gelesen)
3. Hot Ticket (gelesen Juni 2014)
4. Wicked Beat (gelesen Juni 2014)
5. Double Time (gelesen Juni 2014)

selectionThe Selection von Kiera Cass
1. The Selection (gelesen Januar 2014)
2. The Elite (gelesen Februar 2014)
3. The One (gelesen April 2014)

vampire academyVampire Academy von Richelle Mead
1. Blutsschwestern (bereits gelesen)
2. Blaues Blut (bereits gelesen)
3. Schattenträume (bereits gelesen)
4. Blutschwur (bereits gelesen)
5. Seelenruf (bereits gelesen)
6. Schicksalsbande (gelesen März 2014)

west palm

West Palm von Joss Cordero
1. The Undertaker’s Apprentice (gelesen Mai 2014)
2. The Courteous Killer (gelesen Mai 2014)
3. Bloody Valentine (gelesen Mai 2014)
4. Helping the Dead (gelesen Mai 2014)

Advertisements

7 Gedanken zu “[Challenge] Serienkiller 2014

  1. 😀 Den Raven Cycle habe ich auch noch komplett auf dem SuB herumliegen – das könnte ich für die Challenge eigentlich auch angehen. Und Reached muss ich auch noch lesen, mal sehen, ob ich mich dazu aufraffen kann – mir hatte Crossed leider nicht so gut gefallen :-/. Aber Vampire Academy habe ich dafür im Juli durchgepowert.
    Wie hat dir eigentlich Mara Dyer und Rivers of London gefallen? Die wollte ich vielleicht auch lesen :-).

    • Ich weiß gar nicht mehr genau ob ich Crossed mochte… aber ich mochte den letzten Satz oder Absatz so sehr, dass ich mir das irgendwo aufgeschrieben habe. ^^
      Ich habe bei Vampire Academy damals Teil 1-5 sehr schnell gelesen und mich dann einfach nicht mehr zum letzten Teil aufraffen konnte. Bisschen übersättigt gewesen. ^^
      Mara Dyer verläuft zwar sehr ruhig, holt aber immer mehr auf. Ich find die Bücher richtig klasse. ^^ Und Rivers of London ist ebenfalls eine fantastische Reihe. Lohnt sich wirklich die zu lesen. (Hatte den 2. und 3. Band mal quergelesen).

  2. Die Lunar Chronicles Reihe sollte ich auch bald mal anfangen… wenn nur das deutsche Cover nicht so häßlich wäre 😉
    Fever und Mara Dyer möchte ich auch bald mal fortsetzen, habe aber bei beiden nur den 1 Teil gelesen :/

    • Ich finde die Originalcover der Lunar Chronicles auch viel besser als die deutschen. Die fallen ja kaum auf. :/
      Ich hoffe ich schaffe was ich mir da vorgenommen habe… noch zweifel ich ja ein bisschen daran. ^^

      • Genau, die deutschen Cover sind etwas unscheinbar, wobei die englischen richtig zum Träumen einladen *schade*
        *g* ach geh, das wird schon werden und falls es gegen Ende hin knapp wirst, tauscht einfach ein paar Reihen aus 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s