[Shortview] The Name of the Star & More Than This

shades of london 1Maureen Johnson: The Name of the Star (Shades of London 1)

The day Louisiana teenager Rory Deveaux arrives in London marks a memorable occasion. For Rory, it’s the start of a new life at a London boarding school. But for many, this will be remembered as the day a series of brutal murders broke out across the city, gruesome crimes mimicking the horrific Jack the Ripper events of more than a century ago.

Soon “Rippermania” takes hold of modern-day London, and the police are left with few leads and no witnesses. Except one. Rory spotted the man police believe to be the prime suspect. But she is the only one who saw him. Even her roommate, who was walking with her at the time, didn’t notice the mysterious man. So why can only Rory see him? And more urgently, why has Rory become his next target? In this edge-of-your-seat thriller, full of suspense, humor, and romance, Rory will learn the truth about the secret ghost police of London and discover her own shocking abilities. (Inhaltsangabe von goodreads)

Es ist schon ein Weilchen her dass ich „The Name of the Star“ gelesen habe. Genauer gesagt im November letzten Jahres.

Jack the Ripper, Geister, Mystery, Rätsel und London als Handlungsort? Definitiv Argumente, die mich auf ein Buch aufmerksam werden lassen. So erging es mir mit Mauren Johnsons Werk auch. Bereits auf der ersten Seite, mit den ersten Worten, hatte mich die Autorin voll im Griff. Leider ließ meine Euphorie, angeregt durch das geniale erste Kapitel, im weiteren Verlauf etwas nach, denn die Geschichte kommt nur langsam in Schwung. Dabei ist es keineswegs schlecht dass Fokus auf Rory und ihr Einleben in London und ihrer neuen Schule gelegt. Die eigentliche Haupthandlung um den Jack-the-Ripper-Copycat-Mörder bleibt nur leider erstmal gehörig auf der Strecke.

Im letzten Drittel aber zieht die Geschichte nicht nur an, nein, der Leser kann und will das Buch einfach nicht mehr aus den Händen legen. Johnson zieht das Tempo an, und begeistert mit der Auflösung ihres Plots.

Der Auftakt einer mehrteiligen Reihe, mit kleinen Schwächen im Handlungstempo, aber mit sehr ausgereiften und gut durchdachten Charakteren, die nicht alle perfekt sind, aber frisch und fernab der üblichen Stereotypen. Positiv ist auch, dass „The Name of the Star“ ohne die typische „Du bist die Liebe meines Lebens“-Romanze auskommt. Mehr als erfrischend und ein weiterer Pluspunkt.

The Name of the Star“ ist auf jeden Fall einen Blick wert wenn man mystische Geschichten, Geister, Jack the Ripper und London an sich mag und wert auf gut durchdachte und glaubhafte Charaktere legt. Lesen!

bewertung 3 sterneThe Name of the Star von Maureen Johnson
372 Seiten (Taschenbuch)
Verlag: Harpercollins UK
Erschienen: September 2011
ISBN: 978-0007398638
ca. 8 €

more than thisPatrick Ness: More Than This

A boy called Seth drowns, desperate and alone in his final moments, losing his life as the pounding sea claims him. But then he wakes. He is naked, thirsty, starving. But alive. How is that possible? He remembers dying, his bones breaking, his skull dashed upon the rocks. So how is he is here? And where is this place? It looks like the suburban English town where he lived as a child, before an unthinkable tragedy happened and his family moved to America. But the neighbourhood around his old house is overgrown, covered in dust and completely abandoned. What’s going on? And why is it that whenever he closes his eyes, he falls prey to vivid, agonizing memories that seem more real than the world around him? Seth begins a search for answers, hoping that he might not be alone, that this might not be the hell he fears it to be, that there might be more than just this.. (Inhaltsangabe von goodreads)

More Than This“ war für mich Pflichtlektüre da ich Patrick Ness einfach nur vergöttere und ich habe es nicht eine Sekunde bereut.

Ness‘ neuestes Werk ist ein Buch, dass es einem schwer macht eine Rezension zu verfassen, ohne zu viel vom eigentlichen Inhalt zu sagen. Die Inhaltsangabe sagt mehr als genug zum Buch und dessen Handlung. Den Rest sollte jeder für sich selbst entdecken.

More Than This“ ist voller Zauber, voller Wortgewalt, und so beeindruckend, dass es einen auch Stunden nach dem Lesen einfach nicht loslässt. Denn es ist so viel mehr als es einen zunächst glauben macht. Viel mehr. More than just this.

Worse, it had been accompanied by an equally hard lifelong yearning, a feeling that there had to be more, more than just all this weight.

Bereits auf der ersten Seite zieht einen die Geschichte in ihren Bann. Ness schreibt kraftvoll, mit Worten die nicht nur den jungen Hauptcharakter Seth, sondern auch den Leser immer weiter in die Tiefe ziehen. Gnadenlos. Ohne Ausweg. Aber wer will schon einen Ausweg? Realität und Fiktion gehen ineinander über, lassen einen immer wieder die Geschehnisse in Frage stellen und zweifeln an der Glaubwürdigkeit. In seinen Träumen erinnert sich Seth an sein Leben vor seinem Tod, doch die Träume sind lebendig, schmerzhaft, qualvoll. So sehr, dass er ihnen am liebsten entkommen möchte. Und immer wieder stellt sich die Frage: Ist dies die Hölle? Oder etwas völlig anderes?

More Than This“ beweist einmal mehr das Talent Patrick Ness‘ aus wundervollen jedoch überraschend simplen Worten Bilder in den Köpfen der Leser zu formen, die einen nicht mehr loslassen, die berühren, begeistern, einen verzweifeln und vor Freude tanzen lassen. Ein Buch, das es wert ist gelesen und gelebt zu werden. Ein Buch, das jeder auf seine ganz eigene Art entdecken sollte.

bewertung 5 sterneMore Than This von Patrick Ness
480 Seiten (Broschiert)
Verlag: Walker Books
Erschienen: September 2013
ISBN: 978-1406350456
ca. 12 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s