[Lesefutter] Leseliste für den Oktober

lesefutter - KopiePassend zur Monatsstatistik kommt hier der Folgebeitrag: Meine vorläufige Leseliste für den Oktober. Da das Projekt ja für den September so gut funktioniert hat, und ich bis auf zwei Bücher alles von meiner Liste geschafft habe, starte ich gleich nochmal in eine zweite Runde.

Für den zweiten Herbstmonat habe ich mir eine, so hoffe ich doch, abwechslungsreiche Leseliste zusammengestellt. Da gibt es Fortsetzungen, Klassiker, Neuerscheinungen usw. Sollte mir zumindest nicht langweilig werden. ^^ In welcher Reihenfolge ich meine Auswahl lesen möchte ist allerdings noch nicht ganz klar.

to read okt

Die drei Leben der Tomomi Ishikawa von Benjamin Constable
Über Vorablesen bekommen. Und ich freu mich schon wie ein Keks auf dieses Buch. ^^

Fangirl von Rainbow Rowell
Eine Septemberneuerscheinung. Kann es gar nicht mehr erwarten das Buch zu lesen. Liegt wohl vor allem an all den positiven Meinungen. Ebook von Netgalley.

The Reluctant Cannibals von Ian Flitcroft
Es klingt toll, verrückt und einfach zu gut um es nicht zu lesen. Das Buch erscheint Anfang Oktober, meine Ebook-Ausgabe stammt von Netgalley.

Pride and Prejudice von Jane Austen
Ein Klassiker und eines meiner Lieblingsbücher, auf das ich zum einen einfach mal wieder Lust habe, mit dem ich aber auch gleichzeitig zwei Challenges abdecke. ^^

Anna and the French Kiss von Stephanie Perkins
Ich habe ja lange überlegt ob ich das Buch wirklich lesen soll, aber all die begeisterten Stimmen haben mich dann doch davon überzeugt auf den Zug mit aufzuspringen. Ich bin gespannt. Toll fühlt sich das Buch ja bereits an. ^^

The Edible Woman von Margaret Atwood
Noch im September als günstiges gebrauchtes Buch erstanden. Ist auf meiner Wunschliste weit nach oben gerutscht als Cassie in der zweiten Staffel von „Skins“ Chris aus diesem Buch vorgelesen hat. Ich freu mich.

Shadows: Ashes Trilogy 2 von Ilsa J. Bick
Der erste Teil war wirklich vielversprechend. Nun hoffe ich dass Band 2 meinen Erwartungen zumindest teilweise gerecht wird.

The Waking Dead von Robin Wasserman
Noch vor wenigen Tagen neu ins Haus geflattert. Ich muss es einfach lesen. Und die Hardcover-Ausgabe ist wirklich so wunderschön. *schwärm* Und mehr als vielversprechend klingt es auch. Bin ja gespannt. „Skinned“ fand ich ja damals eher mittelprächtig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Lesefutter] Leseliste für den Oktober

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s