[Ich lese gerade] Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Irgendwie ist mir Daniela Krien ja schon jetzt ans Herz gewachsen, obwohl ich noch nicht eine Zeile ihres Debütromans gelesen habe. Sie stammt aus Mecklenburg-Vorpommern (Ich lebte 2,5 Jahre in Greifswald), ist in einem kleinen Dorf im Vogtland aufgewachsen (Ich ebenfalls) und lebt nun in Leipzig (Delitzsch ist nicht Leipzig, aber gerade mal 10 Minuten entfernt). Ich bin also mehr als gespannt auf ihren Roman. 😉

Irgendwann werden wir uns alles erzählen von Daniela Krien

Es ist Sommer, heißer, herrlicher Sommer. Der Hof ist ein Dreiseithof. Schaut man geradeaus, sieht man eingezäunte Wiesen und den Bahndamm, und hinter den Schienen, in einiger Entfernung, doch klar erkennbar: den Henner-Hof. Maria wird bald siebzehn, sie wohnt mit Johannes auf dem Hof seiner Eltern, in den „Spinnenzimmern“ unterm Dach. Sie ist zart und verträumt, verkriecht sich lieber mit den „Brüdern Karamasow“ als in die Schule zu gehen. Auf dem Nachbarhof lebt der vierzigjährige Henner, allein. Die Leute aus dem Dorf sind argwöhnisch: Eine Tragik, die mit seiner Vergangenheit zu tun hat, umgibt ihn; gleichzeitig ist er ein Mann, dessen charismatische Ausstrahlung Eifersucht erregt. Ein zufälliger Blick eines Tages, eine zufällige Berührung an einem andern lösen in Maria eine Sehnsucht aus, die fremd und übermächtig ist und sie daher wie von höherer Gewalt geleitet in Henners Haus und in seine Arme treibt…

Mein ganz herzliches Dankeschön an den Graf Verlag für das Rezensionsexemplar.

Advertisements

3 Gedanken zu “[Ich lese gerade] Irgendwann werden wir uns alles erzählen

    • Also bis jetzt (Seite 114) bin ich sehr angetan von dem Buch. Irgendwie kann man gar nicht mehr aufhören zu lesen, musste mich früh morgens um 2 Uhr dazu zwingen, ins Bett zu gehen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s