We ♥ Books – Read Together #8

Und wieder einmal haben Myriel und Sandy zu einer We ♥ Books – read together Leserunde aufgerufen. Und zwar für heute, Samstag den 22. Oktober.

Relativ kurzfristig habe ich mich am Freitag Nachmittag dazu entschieden, zumindest ein Weilchen mitzulesen, auch wenn ich am Samstag ein paar Kleinigkeiten zu tun habe (Einkaufen u.a.), und nebenbei am Abend zu einem Klavierkonzert gehe (Amir Katz spielt Chopin…*hach*). Aber Zeit zum Lesen ist da trotzdem. 😉

Ich werde wie üblich hier immer wieder meinen aktuellen Status posten, und natürlich auch Twittern (Hashtag #whb). Auf gutes Gelingen. 😉

~~~+++UPDATES+++~~~

0:00 Uhr
Ja, ich fange diesmal früh an mit dem Lesen. Allerdings ohne Internet u.ä. Stattdessen kuschel ich mich mit meinem aktuellen Buch Linger“ von Maggie Stiefvater (Seite 160) ins Bett. Mal sehen wann mir dann die Augen endgültig zufallen. Schlapp und krank fühle ich mich ja sowieso schon. *seufz*

9:30 Uhr
Irgendwann gegen Seite 230 bin ich dann doch ins Bett (aber immerhin 70 Seiten gelesen). Um 8 Uhr wieder aufgestanden, nachdem ich eher mies geschlafen habe, eingekauft und nun bin ich also erst einmal mehr als bereit zum Lesen. Buch meiner Wahl ist immer noch „Linger“, und ich muss ehrlich sagen dass mir Cole mit jeder Seite immer mehr ans Herz wächst. Eine Figur ganz nach meinem Geschmack. 😉

14:00 Uhr
Mittagspause mit einer Folge „Doctor Who“, danach weiter gelesen.
„Linger“ habe ich nun also beendet. Und es war ja sooooo schön. Hach… Bei Kapitel 47 musste ich dann auch kurz Schlucken, um ein paar Tränchen zu unterdrücken. Und bei ein, zwei Szenen mit Cole vorher auch schon. Hach… Was bin ich froh, dass Band drei hier schon auf mich wartet. Werde den jetzt auch anfangen zu lesen. Weiter als mit „Forever“ von Maggie Stiefvater.

Übrigens: Mein geplanter Besuch des Klavierkonzertes muss leider ausfallen. Ich könnt heulen, aber mir geht es gesundheitlich so schlecht, dass ich mich nicht traue aus dem Haus zu gehen. Übelkeit, Magenkrämpfe… Ich liege mit Buch und Kirschkernkissen im Bett. *seufz* Höhere Mächte…

FAZIT
In Sachen „Forever“ bin ich immerhin noch bis Seite 120 voran gekommen. Wie üblich hab ich mich mal wieder zu sehr ablenken lassen. Zum einen von meinen Magenschmerzen (erholsame Nickerchen inklusive), zum anderen vom jeweiligen TV-Programm (ich sag nur Supertalent).
Spaß gemacht hat es trotzdem und ich bin gerne wieder dabei. Dann hoffentlich mit einem etwas größeren Leseerfolg… Ich glaub das sage ich jedes Mal. 😉

Advertisements

6 Gedanken zu “We ♥ Books – Read Together #8

  1. Ohh, cool, noch einmal hier: Viel Spaß!
    „Linger“ ist der letzte Teil, ne? ich würde ihn mir ja als englisches Hörbuch anhören, aber auf Deutsch haben die ganzen Protagonisten eine eigene Stimme und das ist SO genial GUT, dass ich mich inzwischen mit nichts geringerem mehr zufrieden geben kann^^
    Auch viel Spaß beim Klavierkonzert *neid* und gute Besserung!
    Eine gut nacht wünsche ich dir noch,
    Charlousie (und natürlich einen tollen Samstag ;))

    • „Linger“ ist Teil 2 („Forever“ Teil 3). Das Hörbuch klingt ja schon fast verlockend. 😉

      Ich freu mich auch schon sehr auf das Konzert. Ich liebe Chopin. *schwärm*
      Hach…

  2. Ohje, wenn du nicht mal zu dem Konzert konntest, war es gestern sicher wirklich nicht gut 😦 Aber schön zu hören, dass es dir heute schon etwas besser geht. Zum Glück ist ja Sonntag und man kann nochmal schön ausspannen! Gute Besserung und viel Erfolg beim nächsten Lesesamstag/Lesetag/Lesemarathon!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s