[Coverklone] Part Eins

Da ich vor kurzem in der Buchhandlung auf ein mir sehr bekanntes Cover gestoßen bin, habe ich mir überlegt auf meinem Blog eine Kategorie einzuführen, in der ich diese sogenannten Coverklone vorstelle. Hiermit nun geschehen. ^^

Ich denke, fast jedem ist schon einmal das englische Cover von Laura Whitcomb’s „A Certain Slant of Light“ über den Weg gelaufen. Letztens entdeckte ich den Psychothriller „Nimmermehr“ im Regal, und das Mädchen in der Badewanne kam mir doch sehr, sehr bekannt vor. Meint ihr nicht? ^^

Advertisements

3 Gedanken zu “[Coverklone] Part Eins

  1. Ich finde Coverklone wirklich immer wieder sehr amüsant, jedoch hatte ich selbst noch nie das Glück über ein solch ulkiges Pärchen zu stolpern *seufz*

    Lieben Gruß!

    • Ist auch das erste Mal dass ich selbst über eines gestolpert bin.
      Mal sehen wie lange es dauern wird bis ich wieder einem solchen Klon begegne. ^^

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s