4. Tag: Dein Hassbuch

Da muss ich um ehrlich zu sein gar nicht lange überlegen.

„Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche.

Etwas so Schlechtes habe ich seitdem nicht wieder gelesen. Ich fand es wirklich mehr als schlecht. Und das nicht wegen der angeblich so skandalösen und ekligen Szenen. Sondern wegen dem Schreibstil. Grauenvoll. Wortschatz und Satzaufbauqualitäten auf Kleinkindniveau. Und ganz nebenbei war das Werk auch noch zum Gähnen langweilig. Absolut nicht qualitativ wertvolle Schundliteratur.

Aber wie man gesehen hat, hat sich der Schrott damals verkauft wie warme Brötchen. Und da wundert man sich, dass die Menschheit verblödet. *seufz*

Advertisements

Ein Gedanke zu “4. Tag: Dein Hassbuch

  1. Stichwort Kleindkindniveau beschreibt auch das Hörbuch sehr gut! Charlotte Roche liest das ja selbst und das ist total furchtbar, weil sie wie ein kleines, naives Kind dabei klingt. Ich konnte es auch einfach nicht zuende hören, es war einfach nur doof und eklig und nervig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s